Ökumenischer Arbeitskreis

Der ökumenische Arbeitskreis hat z. Zt. vier katholische und vier evangelische Mitglieder aus den katholischen Gemeinden St. Ludger, St. Felizitas, St. Dionysius und der evangelischen Kirchengemeinde.

Ziel des Arbeitskreises ist es, durch gemeinsame Aktionen und Gottesdienste die Ökumene in Lüdinghausen zu stärken. Folgende ökumenischen Aktionen werden z. Zt. vom ökumenischen Arbeitskreis vorbereitet und durchgeführt:

  • Januar: Ökumenische Bibelwoche mit ökumenischem Familiengottesdienst
  • Februar: am Valentinstag Segnungsgottesdienst für Liebende und Paare
  • März: Weltgebetstag der Frauen
  • April: Ökumenischer Kinderbibeltag
  • Mai: Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag
  • Juni: Fronleichnamsprozession mit Station an der ev. Kirche an der Burg
  • Juli: Ökumenische Fahrt nach Taizé
  • September: Ökumenischer Familiengottesdienst
  • Oktober: Offene Nacht der Kirchen
  • November: Ökumenischer Martinsumzug
  • Buß- und Bettag
  • Winter: Taizégottesdienste

Der Ökumenische Arbeitskreis trifft sich an jedem 1. Mittwoch im Monat um 9.00 Uhr im evangelischen Stephanus-Gemeindezentrum.

Falls Ihnen die Ökumene am Herzen liegt und Sie sich in Lüdinghausen für gemeinsame Projekte einsetzen möchten, sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf neue, engagierte Mitglieder in unserem Team.

Kontakt:
Gabriele Christensen, Prädikantin, Tel. 02591-989899
Ruth Reiners, kath. Pastoralreferentin Tel. 02591-982379