Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kontakt

Schwangerenberatung

Schwangerschaftkonfliktberatung der DiakonieSchwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung
Stephanus-Gemeindezentrum
Stephanusweg 7, 50348 Lüdinghausen
Ansprechpartnerin: Anna Lena Schubert

SchwangerschaftkonfliktEine Schwangerschaft löst bei jeder Frau/jedem Mann verschiedenste Gefühle aus. Und alle haben Fragen. Das Diakonische Werk des ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V. bietet Frauen und Familien, die in und um Lüdinghausen herum leben, eine Möglichkeit sich niedrigschwellig und vor Ort zu informieren und beraten zu lassen - auch nach der Geburt. Die Beratung und Unterstützung umfasst u.a. folgende Themen und Anliegen:

  • rechtliche, soziale und persönliche Fragen zu Schwangerschaft und Geburt
  • Elterngeld, Elternzeit und Mutterschutz
  • sozialen und finanziellen Hilfen und Beantragung von Beihilfen
  • Begleitung nach einer Tot- oder Fehlgeburt und nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • Fragen zu Empfängnisverhütung und Familienplanung

Die Sprechstunde bietet auch Raum für die Unsicherheiten und Konflikte bei einer ungeplanten Schwangerschaft. Unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Lebenssituationen werden schwangere Frauen darin unterstützt, individuelle Lösungen zu finden und eine eigenverantwortliche Entscheidung zu treffen. Es besteht die Möglichkeit notwendige Informationen zu einem Schwangerschaftsabbruch und die gesetzlich vorgeschriebene Beratungsbescheinigung zu erhalten. 

Die Beratung ist kostenlos und unabhängig von Ihrer Konfession.

Beratungszeiten: Eine offene Sprechstunde findet jeweils dienstags von 09.00 bis 12.00 Uhr statt, weitere Termine nach Absprache.

Kontaktaufnahme unter 02541-5026 oder schubert-a@dw-st.de.